Optometrie – dient der Gesundheit Ihrer Augen


In der erweiterten optometrischen Augenprüfung geht es um Vorsorge, Pflege und Erhaltung der Gesundheit Ihrer Augen. Wir gehen weit über die Messung Ihrer Sehschärfe hinaus. AMON+SEBOLD hat als einer der ersten Augenoptiker in Deutschland optometrische Messungen als Augengesundheitsscreening durchgeführt um mögliche Auffälligkeiten am Auge aufzudecken. Ständige Fortbildungen auf dem Gebiet der Augengesundheit sind für uns selbstverpflichtend.

Optometrie

Unsere typische optometrische Augenuntersuchung enthält bei uns folgendes:

Anamnese

Wir wollen über Ihre Sehgewohnheiten und eventuelle Augenprobleme einiges von Ihnen erfahren

Eingangstest

Wir messen und testen mit den neuesten Geräten und Technologien:

  • Ihren Augeninnendruck (dies dient der Glaukomvorsorge mit Analyse der Hornhautdicke)
  • Ihr Gesichtsfeld (wichtig für das periphere Sehen im Verkehr und Sport)
  • die Abbildungsqualität Ihrer Augen (Nachtsicht)
  • die vorderen Augenabschnitte und führen eine Analyse des Tränenfilms durch(mögliche Ursache für Probleme am PC und häufiger Augenentzündungen)
  • die Augenlinse (Vorsorge Grauer Star/Katarakt)
  • die Netzhaut mit modernster Lasertechnik (zur Vorsorge Grüner Star/Glaukom, Makuladegeneration und Gefäßanalyse). Dieses Bild wird gespeichert und dient bei späteren Besuchen zum Vergleich, sodass wir evtl. Veränderungen wahrnehmen können.
Ultra-Weitwinkel Screening

Daytona Ultra-Weitwinkel Screening des Augenhintergrunds bis zu einem Winkel von 220° (als Vorsorge für den peripheren Augenhintergrund)

Ihre Lösung

Am Ende der Augenprüfung sprechen wir mit Ihnen die Ergebnisse durch und erläutern die für Sie beste Lösung.